Traditionelle Thai Massage

Kosten

50 Min.   € 49,-
75 Min.   € 69,-
(inkl. Öl & Balsam)

Nach einem Aromafußbad wird der gesamte Körper entlang der wichtigsten Energiebahnen (Meridiane) intensiv behandelt. Die Masseurin beginnt dabei zumeist bei den Füßen, um den Körper langsam von unten nach oben zu öffnen und wird im Laufe der Behandlungszeit den ganzen Körper erreichen.
Der Abschluss findet am Oberkörper und am Kopf statt, wodurch sich die Energie im Körper
gleichmäßig verteilen kann.
Das sanfte Dehnen von Muskeln, Sehnen und Bändern erhöht die Elastizität und bewirkt tiefe Entspannung. Es werden sowohl die Organe als auch Muskeln und Bindegewebe von Blockaden befreit.

Eine THAI MASSAGE ist einzigartig!
Es ist eine „heilsame Berührung“ und wird deshalb auch „passives Yoga“ genannt.
Traditionellerweise wird die Massage am Boden auf einer Matte durchgeführt. Dies erlaubt der Masseurin, ihr Körpergewicht optimal einzusetzen. Durch die Übertragung von Druck, Kraft und Energie kann ein hoher therapeutischer Nutzen erzielt werden. Auf Wunsch können Sie jedoch auch auf unserer komfortablen Thai-Massageliege Platz nehmen.
Die traditionelle THAI MASSAGE löst – wie auch beim Yoga – Blockaden und fördert körperliches, geistiges und seelisches Gleichgewicht und dient somit als physische und psychische Gesundheitsvorsorge.

Die TRADITIONELLE THAI MASSAGE kann wahlweise mit Öl durchgeführt werden: diese von uns entwickelte „europäische“ Variante, ist ein Mix aus Thai Massage und einer „Nacken- Schultern-, Massage“, da viele Menschen in unseren Breitenkreisen mit Verspannungen im Nackenbereich (aufgrund von falscher Haltung, zu wenig Bewegung, viel Sitzen etc.) zu kämpfen haben. Anders im asiatischen Raum – deshalb wurde die „Thai Massage“ von uns an europäische Verhältnisse angepasst.

Erfahrungsgemäß kommt diese Kombination der Massage am besten an und lindert am ehesten allgemeine Verspannungsprobleme. Falls Sie dies möchten, bitten wir Sie, dies bei der Reservierung bereits bekannt zugeben.